Die Shareware Autoren VEreinigung
Tipp der Woche Tipp der Woche Tipp der Woche

Buchtipps: Programmierung Allgemein

Flash MX 2004
Standard- und Professional-Version
Cover Sascha Wolter, Saban Ünlü
Galileo Press, 2003
EUR 44,90

Tip!
Fortgeschrittene, Profis

Deutschlands bekanntestes Flash-Buch vereint in der neuen Auflage gleich beide neuen Versionen von Flash: Flash MX 2004 und Flash MX Professional 2004.
Die Autoren Sascha Wolter und Saban Ünlü von flashforum.de, haben das bewährte Konzept weiter verfeinert und umfangreichen neue Beispiele für die Praxis hinzugefügt.
Das vierfarbig gedruckte Buch bietet einen schnellen und umfassenden Einsteig in Flash: Dabei behandeln die Autoren Themen wie Konzeption, Zeitleiste, Symbole, Zeichnen, Text, Animation, Import, Sound und Video, Komponenten, Menüs, Programmierung, Verhalten, Preloader, Spiele, 3D uvm.
Das A bis Z der Anwendung, eine leicht verständliche Einführung in die Programmiersprache ActionScript und zahlreiche Tipps für ambitionierte Entwickler runden das Werk ab. Fortgeschrittene Flasher und Konzeptoren nutzen das Buch gerne als Nachschlagewerk und haben es stets griffbereit.

NOCH NICHT LIEFERBAR! Hier vorbestellen!

© amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Flash MX professionell
Fortgeschrittene Workshops aus der Praxis
Cover Carlo Blatz
Galileo Press, 2002
EUR 44,90

Tip!
Fortgeschrittene bis Profis

Die Autoren um Carlo Blatz bringen den Lesern vielfältige Highend-Möglichkeiten von Flash MX nahe. Sie führen ihn in die Katakomben der 3-D-Programmierung, isometrischer Flash-Applikationen, der Videoeinbettung und datenbankgestützter Anwendungen mit ColdFusion, PHP und MySQL. Für einige Script-Beispiele, besonders in den Kapiteln "Grafik Scripting" und "Isometrie in Flash" sind allerdings auch mathematische und trigonometrische Kenntnisse zum Verständnis notwendig. Aber auch diese Themen bleiben nicht an der theoretischen Oberfläche, sondern werden anhand realisierter Web-Projekte vertieft.

Auch wertvolle Methoden und Praxiserfahrungen aus Kundenbeziehungen werden vermittelt; Projektplanung und Preisfindung ebenso, wie das Abstecken der technischen Rahmenbedingungen für Flash-Projekte.

Sehr ausführlich werden unterschiedliche Programmieransätze von Spielen mit Flash MX vorgestellt. Vorwissen empfiehlt sich unbedingt. Aus normalen Flashern macht es Profis, und auch solche werden noch viel Neues darin finden.
© amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Windows Programmierung
Cover Charles Petzold
Microsoft Press, 1999
EUR 59,90

Tip!
Fortgeschrittene

Zur Aufklärung für den nicht Eingeweihten sei gesagt, daß Windows-Programmierung von Charles Petzold das ultimative Standardwerk zur Windows-Programmierung ist. Charles Petzold gilt nicht zu Unrecht als der Guru der Windows-Entwicklerszene und ist eine der sieben Personen, die jemals mit dem "Windows Pioneer Award" ausgezeichnet wurden. Petzold läßt in seinem Führer zur Win32-API-Programmierung den Leser an seinem umfangreichen Wissen teilhaben. In 23 Kapiteln geht er auf alle Aspekte der Windows-Entwicklung ein. Text, Graphik, Timer, Multitasking und Multithreading, Sound und Netzwerkprogrammierung, nichts läßt er außen vor. Das Buch geht nicht auf die heutzutage übliche Abstraktion mit C++-Klassenbibliotheken ein, sondern ist durchweg in C und unter Nutzung der Standard-Win32-API geschrieben. Viele der Beispiele, insbesondere diejenigen, die sich mit dem Event-Handling befassen, sind daher für viele Entwickler nicht direkt anwendbar. Aber das ist ja auch nicht das Ziel des Buches, sondern die Nutzung der Win32-API. Und diese ist auch für die Nutzer der o.a. Klassenbibliotheken wichtig.
© amazon.de

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

KDE 2 Programmierung
Komponentenbasierte Anwendungen
Cover David Sweet
Markt & Technik, 2001
EUR 49,95

Tip!
Fortgeschrittene

David Sweet, selbst KDE-Programmierer, sowie zahlreiche
Co-Autoren aus dem KDE-Core-Team zeigen Ihnen in diesem
Buch ausführlich, wie Sie Anwendungen für KDE 2.2
programmieren.

Dabei gehen sie detailliert auf die unter KDE 2
neu hinzugekommenen Technologien KParts und DCOP
(Desktop Communication Protocol) ein. Außerdem behandeln
sie Fragen der fortgeschrittenen Programmierung von
KDE-Widgets, beschreiben Multimedia-Schnittstellen, stellen
Entwicklerwerkzeuge wie CVS und KDevelop vor und
behandeln Grundsätze des Designs von Benutzeroberflächen.
© amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Win32 System Services
Cover Marshall Brain
Prentice Hall, 1997
EUR 45,42

Tip!
Einsteiger bis Fortgeschrittene, Nachschlagewerk

Kommentar (Ulrich Straub): Sehr klare und sehr verstaendliche Darstellung von zentralen Win32-Themen, u.a. Interprocess Communication, Security, Registry, DLL, Event Log.
Die Beispiele sind sofort in eigenen Programmen einsetzbar.
Das Buch ist die Top-Referenz fuer Alle, die sich mit den genannten Themen beschaeftigen wollen/muessen. Andere Buecher des Autors sind auch nicht schlecht, dieses ist aber das Beste !!!

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Understanding the Public-Key Infrastructure
Cover Carlisle Adams
Macmillan Technical Pub, 1999
EUR 45,46

Tip!


Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Microsoft Windows User Experience
Cover Microsoft Corp
Microsoft Press, 1999
EUR 45,45

Tip!

Useful for anyone who designs Windows software, the Microsoft Windows User Experience is the official guide to creating UIs that take full advantage of Windows 2000. Part style guide and part user interface design how-to, this book provides a worthwhile reference for understanding the larger philosophy and details needed to create effective interfaces for Windows-based software. This title is first and foremost a style guide for Windows 2000, listing principles for creating effective user interfaces. It is chock-full of examples describing successes and failures in UI design (for example, how to give effective feedback to users for error messages and how to design visually appealing software that fits in with the rest of the operating system). Besides enumerating common UI features (from windows to menus to working with the mouse and keyboard), this book also explores the essential nitty-gritty details that will help your team create software that works effectively with Windows. (For instance, this text lists the Registry keys required while installing--and uninstalling--software, along with important Windows shell conventions and APIs.) Additional material on localization will help your software adapt to worldwide markets...
© amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Embodied Conversational Agents
Cover Justine Cassell, Joseph Sullivan, Scott Prevost, Elizabeth Churchill
MIT Press, 2000
EUR 45,46

Tip!
Fortgeschrittene, Nachschlagewerk

Kommentar (Steffen Rendle): Natürliche Sprache und natürliche Konversation versteht jeder Mensch ab dem Kindesalter. Die Forschung an der Mensch-Computer-Interaktion beschäftigt sich deswegen mit dieser neuen Art des User-Interfaces. "Embodied Conversational Agents" (ECA) gibt den derzeitigen Stand der Forschung im Gebiet der Konversationsagenten wieder. Das Buch ist in drei Teile eingeteilt: Eine Einführung erklärt den Vorteil von "menschlichen" Interfaces und erläutert im Detail wie die menschliche Konversation aufgebaut ist: wie Informationen/Kontrolle/etc. über Sprache und Gestik transportiert werden. Der zweite Teil des Buchs zeigt Beispiele von Konversationsagenten und beschreibt deren Implementation. Diese Agenten reichen von Gebrauchtwagenverkäufern, Fußballkommentatoren (sehr lustig!) bis zu lernfähigen Agenten in einer Militärumgebung.
Der letzte Teil beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Messung der Effektivität der Agenten und gibt mit Studien über das Verhalten von Menschen gegenüber Konversationsagenten interessante Informationen für die ECA-Konstruktion.

FAZIT: Das Buch richtet sich an Leser, die an neuen Formen der Mensch-Computer-Interaktion interessiert sind. Für die Praxis (und die breite "Programmierermaße") hat das Buch (und die ECA-Forschung) derzeit keine Anwendung. Ich habe das Lesen/Kaufen des Buchs trotzdem nicht bereut :-)

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Extreme Programming Das Manifest
Cover Kent Beck
Addison-Wesley, 2000
EUR 29,95

Tip!
Profis

Das Vorgehensmodell eXtreme Programming - kurz XP - wirbelt zur Zeit die Welt der Software-Entwicklung durcheinander. Die interessante Kombination bekannter Arbeitstechniken stellt die eigentliche Programmierung wieder in den Vordergrund und unterstuetzt dabei vordringlich Einfachheit, Qualitaet und Teamarbeit. Auf etwas ueber 200 Seiten gibt der Erfinder des eXtreme Programming selbst -- Kent Beck -- einen Einblick in seine Ideen und die Vorzuege dieses Entwicklungsstils.

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Das intelligente Interface
Cover Jef Raskin
Addison-Wesley, 2001
EUR 29,95

Tip!

Jef Raskin, der Vater des Macintosh-Projektes, plädiert dafür, beim Interface-Design neue Wege zu gehen: Er stellt den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Weit über die heutigen grafischen Benutzeroberflächen hinausgehend zeigt er, wie Webanwendungen, Computer und Displays besser auf die Anwender zugeschnitten werden können. (c) Amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Algorithms : A Functional Programming Approach
Cover Guy Lapalme
Addison Wesley Publishing, 1999
EUR 59,11

Tip!


Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

The Art of Computer Programming
Cover Donald Knuth
Addison Wesley Publishing Company, 1998
EUR 136,38

Tip!

Das absolute Standardwerk im Dreier-Box-Set! "The Art of Computer Programming" ist *die* Quelle in Theorie und Praxis sowohl fuer Studenten, Lehrkraefte, Forscher, Entwickler, Programmierer wie Informatiker. Basteln Sie mit am Code der fiktiven Maschine MIX, die auch letzte Details der wichtigsten Algorithmen zutage bringt. Die Leser ueberschlagen sich vor Begeisterung -- wie dieser, der schreibt: "If you really want to understand how and why software works, there's nothing quite like this."

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Algorithms (Teach Yourself)
Cover Anthony Ralston, Hugh Neill
NTC Publishing Group, 1997
EUR 11,77

Tip!


Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Dateiformate von A - Z
Cover Thomas Irlbeck
Beck-DTV, 2000
EUR 7,50

Tip!
Nachschlagewerk

Was bedeutet rtf, doc, eps, tif und Co., was passiert, wenn .eps zu .tiff, .bmp oder .gif konvertiert wird? In welchem Dateiformat wird das beste Ergebnis für den jeweiligen Zweck erzielt? Nicht nur beim Abspeichern von Bild- und Grafikdateien, sondern auch bei Textdateien stellt sich so manchem Anwender die Frage, welches Format für seine Bedürfnisse das richtige ist. Kriterien wie Qualität, Einsatz und Kompatibilität in der Welt der Standardsoftware sind der Schwerpunkt dieses Werkes. "Dateiformate von A – Z" ist ein umfangreiches Referenzhandbuch. Für alle, die ihre Dateien optimal aufbereitet anderen Programmen oder Systemen zur Verfügung stellen wollen.

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Code Complete: A Practical Handbook of Software Construction
Cover Steve C. McConnell
Microsoft Press International, 1993
EUR 31,82

Tip!

Code Complete, ein moderner Klassiker der Softwareentwicklung, konzentriert sich auf spezielle Techniken zur Verbesserung von Programmierung und Fehlerkorrektur und ermöglicht Ihnen somit die Entwicklung besserer und effizienterer Programme in weniger Zeit. Durch eine Vielzahl an Tips verbessert das Buch ihre Fähigkeit zur Erstellung eleganter, selbsterklärender und erweiterbarer Software. McConnell geht dabei nicht auf die Besonderheiten einzelner Programmiersprachen ein, sondern konzentriert sich auf häufige Programmierprobleme: die sinnvolle Erstellung von Unterroutinen und Variablen, den Entwurf von Kontrollstrukturen, das Auffinden und die Korrektur von Fehlern im Programmcode und vieles mehr. Code Complete enthält neben einer Fülle von Beispielcodes, die sowohl gute als auch schlechte Programmiertechniken veranschaulichen, auch Checklisten zur Überprüfung der eigenen Arbeit.
© amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Windows 2000 API Referenz
Cover Richard R. Simon
Markt + Technik, 2001
EUR 69,95

Tip!

Das umfassende Nachschlagewerk für alle APIs, die ein Windows-Programmierer benötigt, ist nach Sachgebieten aufgebaut, und jeweils miteinander verwandte Funktionen werden in ihrer Beziehung zueinander mit Hilfe von vielen praxisnahen Beispielen vorgestellt. Ihre nützliche, aktive Hilfe für die Programmierung unter Windows 2000, das Win 32 API, die grafische Benutzeroberfläche (GDI), die Registry, alle wichtigen Kontrollfunktionen, Prozesse, Threads und dynamische Link-Bibliotheken.

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Entwurfsmuster
Elemente wiederverwendbarer objektorientierter Software
Cover Gamma, Helm, Johson, Vli, Marchand, Muzyka
Addison-Wesley, 2001
EUR 49,95

Tip!
Fortgeschrittene und Profis

Dieses Buch ist der Klassiker für Entwurfsmuster und objektorientierte Softwareentwicklung!
Die Autoren formulieren 23 Entwurfsmuster, benennen und beschreiben sie und erläutern ihre Verwendung. Diese Entwurfsmuster bieten einfache und prägnante Lösungen für häufig auftretende Programmieraufgaben. Sie erlauben die Wiederverwendung bewährter Lösungsstrategien und ermöglichen die Verständigung über die eigene Arbeit. Übersetung aus dem Amerikanischen von Dirk Riehle.
(c) Amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Designing the User Interface
Cover Ben Shneiderman
Addison Wesley, 1998
EUR 66,05

Tip!

An introduction to user-interface design in which the author discusses the principles and practices needed to design effective interaction. It contains chapters on the World Wide Web, information visualization and computer-supported co-operative work. Topics discussed included speech input/output, natural-language interaction, anthropomorphic design, virtual environments and agents.

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Datenbanken kompakt
Cover Heuer, Saake, Sattler
MITP, 2001
EUR 20,41

Tip!
Einsteiger

Dieses Buch liefert kompakt aufbereitetetes Wissen zum Thema Datenbanken für all die, die nicht selbst Datenbank-Profis sind oder sich dazu ausbilden lassen, sich aber mit diesemThema befassen müssen, weil sie z. B. Datenbanken in ihrem Webauftritt / Internet Shop integrieren wollen. Dieses Buch ist das nicht-akademische Pendant zu dem Klassiker "Datenbanken: Konzepte und Sprachen", der sich seit Jahren im akademischen Bereich bewährt. Allgemeine, theoretische Teile des letzteren fallen weg zugunsten anschaulicher Illustrationen, Beispiele und Übungen, die das Dargestellte praktisch nachvollziehbar machen. Die neuen, vor allem für den Praktiker interessanten Schwerpunkte des Buches sind Datenbanken im Web und Datenbank-Anwendungsprogrammierung.(c) Amazon

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

ADO-Programmierung
Cover David Sceppa, Don Willits
Microsoft Press, 2000
EUR 40,39

Tip!

Erschaffen Sie schnelle und leistungsfähige Datenbankanwendungen mit weniger Code mit Active Data Objects und der Hilfe dieses Buchs! Mit ADO hat Microsoft eine universelle Datenzugriffstechnologie für Visual Basic- und Webentwickler eingeführt, die die Einfachheit der Data Access Objects (DAO) mit den mächtigen Features der vornehmlich für Zugriffe auf SQL-Server gedachten Remote Data Objects verbindet und darüber hinaus den Zugriff auf nicht relationale Datenquellen ermöglicht. Um all diese Eigenschaften ausnützen zu können und mögliche Fehlerquellen bei der Programmierung mit ADO von Anfang an zu vermeiden, ist dieses Buch geschrieben worden. Ausgehend von einer gründlichen Erklärung des Objektmodells von ADO beschreibt der Autor die wirklich relevanten Techniken bei der Programmierung mit den ADO. Dabei helfen Ihm seine Erfahrung als Microsoft Developer Support Professional im Bereich ADO und Visual Basic, um Praxisnähe und Beantwortung der wirklich brennenden Fragen zu ADO zu gewährleisten.

Kommentar (Jan Steinhardt): Endlich mal ein Buch zu Microsofts neuer Datenbanktechnologie ADO (ActiveX Data Objects), welches nicht nur auf Erfahrungswerten fusst. Alle mir bekannten Buecher zu ADO basieren nur auf den Erfahrungen/Experimenten der Autoren. Auch wenn dieses Buch vom ADO-Hersteller selbst ist, nimmt der Autor kein Blatt vor den Mund, was die Unzulaenglichkeiten von ADO angeht. Die Quelltexte im Buch sind zwar "nur" in VisualBasic, allerdings ist dieses Buch auch fuer andere Programmierer interessant, da es sich hauptsaechlich mit ADO auseinandersetzt und quasi sprachenunabhaengig geschrieben wurde. Jeder, der den Einsatz von ADO in seinen Anwendungen ernsthaft in Erwaegung zieht, sollte dieses Buch gelesen haben. Auch die beigelegte CD ist nicht zu vergessen. Dort ist das englische Originalbuch "Programming ADO" als eBook (CHM-Dateien) enthalten. Wenn man mal schnell was sucht oder die Uebersetzung ungenau ist (was ich allerdings nicht behaupten kann, ich habe noch keinen Fehler gefunden), kann man dort mal schnell nachlesen. Auf der CD ist ausserdem das komplette MDAC 2.5 SDK enthalten (immerhin ueber 400 MB geballtes Know-How). Meine Empfehlung: Ein Muss fuer jeden, der mit ADO arbeiten moechte!

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

Das Win32 API
Bd.1, LZ32, ComCtl32, Kernel32
Cover Wolfgang Soltendick
Computer u. Literatur, 1998
EUR 50,11

Tip!
Fortgeschrittene, Nachschlagewerk

Das API von Win32 umfaßt Tausende von Funktionen, die zum Teil wenig bekannt sind, dabei aber die Programmierarbeit wesentlich vereinfachen und beschleunigen. Die Kenntnis dieser Funktionen ermöglicht erst das Entwickeln komplexer Windows-Programme. Diese Referenz von C&L beschreibt die Programmierschnittstelle des Betriebssystems. Der vorliegende erste Band dokumentiert das Windows-Kernsystem, die Standard-Kontrollelemente und die Funktionen für komprimierte Dateien. Das Besondere an dieser API-Referenz ist, daß Sie hier weit mehr finden als in Microsofts berühmter 'win32.hlp'. Außer den Funktionen der DLLs und ihrer Aufrufparameter in C sind auch die jeweiligen Aufrufe in Delphi und die Index-Positionen für Win95/Win95 OSR und NT4 (Originalauslieferung und ServicePack 3) aufgeführt, so daß das Debuggen viel leichter fällt. Alle Konstanten finden Sie auch mit dem entsprechenden Zahlenwert. Aufgeführt sind weiterhin alle Typdeklarationen in C und Delphi.

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

API-Programmierung mit Windows 98
Cover Volkmar Großwendt
Franzis, 1998
EUR 45,50

Tip!

Volkmar Großwendt war am Betatest des entstehenden Windows 98-Systems beteiligt und hatte dadurch tiefen Einblick in den Aufbau, die Funktionen und das Zusammenspiel der Komponenten des Systems. Ausgehend von diesem Blick unter die "Motorhaube" von Windows 98, erklärt er in seinem Buch API-Programmierung mit Windows 98 die neuen Möglichkeiten, durch Eingriffe ins System oder durch die Programmierung neuer Anwendungen auf die Funktionen von Windows 98 zugreifen und diese erweitern zu können. Ausgehend von C- und Sonstige-Programmierung weist er auch immer wieder auf die Möglichkeiten hin, andere Programmiersprachen bei der API-Programmierung sinnvoll einzusetzen.
© amazon.de

Jetzt versandkostenfrei bestellen... Kommentar eingeben...

PC allgemein
Anwendungen
Betriebssysteme
Hardware
Programmierung
Allgemein
C / C++
Delphi
Games
Java
Sonstige
Visual Basic
Web-Design
Allgemein
CGI/Perl/ASP/PHP
HTML
Javascript
XML
Allgemeines
Geld/Steuer
Handel/Gewerbe
Recht
Sachbuch
Unterhaltung
Wissenschaft

Hier gibt's noch mehr Bücher:

amazon.de
ISBN:


nach oben


Und hier gibt's weitere Bücher zum Thema Programmierung Allgemein

© SAVE-TEAM CGI Entwicklung
Alle Rechte an den Beschreibungen liegen beim Inhaber des Copyrights.
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Amazon.